Home Infos

Corona in der Bernie Show / Redakteur Edney Meneses: Satire ist erlaubt

Corona in der Bernie Show / Redakteur Edney Meneses: Satire ist erlaubt

bernieberlin1

März 12th, 2020

0 Comments

“Wir sind der Urwald, in dem alles wachsen darf, nicht der gestutzte Barockgarten der Obrigkeit”, so Comedian Bernie

Moderator Bernie Shoemaker und die Redakteure Edney Meneses und Sylvain Welz, trauen sich an Satire zum Thema Corona.

Die Bernie Show auf Top20radio ist für heikle Themen-Satire bekannt. So werfen die Rechten der Bernie Show vor, total links zu sein und die Linken sehen in der Bernie Show rechte Strömungen.

Auch, dass sich die Bernie Show gegen alle Kriege ausspricht, aber auch gegen Gewalt, auch gegen rechts, kommt bei vielen, die sich selbst als Bessermenschen sehen, nicht gut an.

Die kath. Kirche fühlt sich genauso angegriffen, wie der Islam. Greta und ihre Jünger hassen die Klima-Fakten von Bernie.

Alle hassen Bernie und alle hören. Und Hass ist Zeitgeist, sogar befohlen von der guten Regierung. Das Konzept der Sendung.

Bernie: “Unsere Musikzusammenstellung, auf HipHop folgt ein deutscher Schnulzschlager, oder ein Schmachtsong aus den Sixties, würde von der GEZ Gebühreneinzugszentrale oder vom Beitragsservice der “Qualitätsmedien” verboten.”

Top20radio…. der verbotene Sender

 

 

Comments are closed.