Top20 Radio Infos

Unsere Qualitäts-Medien wieder…

Unsere Qualitäts-Medien wieder…

bernieberlin1

Januar 12th, 2015

0 Comments

Maulkorb fürs deutsche Fernsehen !

Gerichtsbeschluss untersagt ARD/MDR falsche Berichterstattung über Montagsdemo

Unsere Qualitätsmedien berichten sich die Welt, wie es ihnen gefällt. Dabei sollte das Recht auf freie Meinungsäußerung und Demonstration solangsam mal von allen akzeptiert werden. Wer jedoch von diesen Rechten gebrauch macht und kritisch ist, wird schnell als “Rechter” diffamiert.

Die Organisatoren der Erfurter Montagsdemo gehen seit geraumer Zeit erfolgreich gegen die verlogene Berichterstattung deutscher Medien vor und gewinnen ein Gerichtsverfahren nach dem anderen.

[...] Diesem Gerichtsbeschluss (Aktenzeichen 8 O 898/14 Erfurter Landgericht)  war ein fünfminütiger Fernsehbeitrag des MDR vom 11. Juni 2014 vorausgegangen, der Lügen, Verdrehungen, aber keine neutrale und objektive Berichterstattung beinhaltete. Das sahen auch die Richter am Erfurter Landgericht so und verboten dem MDR jegliche weitere “Berichterstattung” in dieser Form.

Die Entscheidung des Erfurter Landgerichts verbietet dem MDR und deren Verantwortlichen explizit und unter Androhung eines Ordnungsgeldes in Höhe von 250.000 Euro, ersatzweise bis zu 6 Monate Ordnungshaft und im Wiederholungsfall bis zu 2 Jahre Ordnungshaft, unwahre Behauptungen zu veröffentlichen und/oder verbreiten zu lassen, wenn diese nicht den tatsächlichen Gegebenheiten entsprechen. [...]

Traurig, dass es soweit kommen muss. Per Gericht muss für objektive Berichterstattung gesorgt werden.
Der Gerichtsbeschluss ist hier zu finden: http://bit.ly/1yTG31A (S. 1 & 2); http://bit.ly/1xRfbxj (S. 3 & 4)

Comments are closed.