Top20 Radio Infos

EZB warnt vor Cash

EZB warnt vor Cash

bernieberlin1

Juni 12th, 2014

0 Comments

Finanzstabilitätsbericht: EZB warnt vor Kollaps der Börse ( 05.2014 )

Die Europäische Zentralbank befürchtet einen Crash der Aktienmärkte Die Europäische Zentralbank befürchtet einen Crash der Aktienmärkte (©dpa)

Die Europäische Zentralbank fürchtet eine Crash an den Aktienmärkten. Die derzeitigen Höhenflüge des Dax und anderer Indizes bedrohe die Finanzstabilität, schreibt die EZB in einem entsprechenden Bericht.

Die Höhenflüge der europäischen Leitindizes sorgen für Falten auf der Stirn der EZB-Verantwortlichen. Sie sorgen sich um die Stabilität der Börsen, wenn Investoren auf der Suche nach Renditen Geld aus den Märkten abziehen sollten. Dies könne einen “scharfe und ungeordneten Abbau der Kapitalflüsse auslösen” heißt es im heute veröffentlichten Finanzstabilitätsbericht.

 

Niedrige Zinsen fördern Spekulationen

Die aktuellen niedrigen Zinsen für Anleihen fördern speukulative Geschäfte von Investoren, da sich in den traditionellen Märkten wenig Geld verdienen lässt. Damit sehen Experten schon seit längerem eine Spekulationsblase an den Märkten aufkommen. Sollten die Risiken für Anleihen eintreten, reichen die niedrigen Zinsen nicht mehr aus um Investoren für ihre Spekulationen zu belohnen – die Blase würde platzen. Dass sie überhaupt entstehen konnte, liegt aber auch an der Europäischen Zentralbank, die die Zinsen bewusst niedrig hält, um europäische Schuldenstaaten zu entlasten.

Comments are closed.